Juli, August, September 2021: Drei prallvolle Open Space-Monate sind leider um. Dreizehn fantastische Wochen voller Kunst, Kultur, Musik, Theater und Musik mitten in der City gehen zuende. Open Space war Bühne, Treffpunkt, Galerie, Leinwand und Bar zugleich. Es war angetreten, um Vielfalt und Leben in Bremens Mitte zu bringen und Kultur als „Lebensmittel“ mitten auf dem Domshof und im Marktgeschehen anzusiedeln. Wir finden: Das ist gelungen! Hier alle Veranstaltungen im Überblick:

Dikanda verzaubert die Sinne und nimmt uns mit ihren traditionellen Balkan-Folk-Instrumenten und grandiosen Gesängen auf eine Reise tief ins Herz!...

Karosh Taha liest im Rahmen des Literaturfestivals globale° aus ihrem Roman „Im Bauch der Königin“...

Alle reden von Nachhaltigkeit. Wir auch! Und zwar mit euch. Und mit Menschen, Unternehmen und Initiativen, die spannende Beiträge zum Thema leisten. Mitmachen ist bei den vielen Angeboten für Groß und Klein ausdrücklich erwünscht!...

Landschaftskunstwerke und künstlerische Interventionen: Die Ergebnisse der Arbeit von HfK-Studierenden beim Kunstverein Springhornhof in der Lüneburger Heide im Influencers Taubenheim....

Psychedelic Surf-Pop aus Bremen – das Konzert zum Abschluss des Thementags Nachhaltigkeit bei Open Space Domshof!...

Lakikos Musik gleicht einer musikalischen Gehirnwäsche, die Augen und Ohren neu programmiert, die einen experimentellen Film vor dem inneren Auge abspielt und die Zuhörer in einem Zustand der bittersüßen Melancholie nach Hause schickt....

Kaufen Sie Kunst! Vom 21. bis 25. Juli ist das auf dem Domshof ganz leicht....

Täglich ab 20 Uhr überträgt die Breminale BOOMBOX eins der Konzerte der Breminale Dezentrale auf den Domshof....

Was für eine Vielfalt! Open Space präsentiert in Bremens Mitte einen Querschnitt durch die Bremer Singer-Songwriter-Szene....